1. Mannschaft - Bezirksliga Rems/Murr Saison 17/18

Verdienter Sieg für die SVR

15. Oktober, 8. Spieltag

VfL Winterbach – SV Remshalden I 1:3 (0:2)


Das Spiel nahm gleich von Beginn an richtig Fahrt auf, bereits in der ersten Minute verfehlte Labinot Collaku mit einem fulminanten Schuss aus 20 Metern das lange Eck des Winterbacher Tores nur knapp. Die Antwort der Winterbacher ließ nicht lange auf sich warten, diese kamen ihrerseits in der 4. Minute zur ersten Chance. Kurze Zeit später klärte Daniel Hofmeister einen Freistoß von der linken Seite zur Ecke und verhinderte die Führung für den VfL. Jetzt war Remshalden wieder am Zug, aber mehrere Chancen von Dominik Raith, Lionello Zaino und Labinot Collaku wurden nicht genutzt. Dann fiel in der 25. Minute das 1:0 für Remshalden, allerdings auf kuriose Weise: Nach einer missglückten Kopfballabwehr mit daraus resultierender senkrechten Kerze erhielt der Ball einen solchen Drall, dass er dem VfL-Torhüter durch die Finger rutschte und schlussendlich im eigenen Tor landete. Nur kurze Zeit später hätte die SVR nachlegen können, aber nach einer Flanke von Labinot Collaku wurde der Kopfball von David Frank vom Keeper mit einem Reflex von der Linie gekratzt. In der 42. Minute wurde Avdulla Zena rund 30 Meter vor dem Winterbacher Tor von Lionello Zaino freigespielt und er setzte den Ball unhaltbar zum 0:2 in die Maschen. Eine Minute später hätte Naoufil Jaouadi eine Hereingabe von Dominik Raith mit einem Kopfball zur Remshaldener 3:0-Führung unterbringen können, er scheiterte aber an der Latte und so blieb es beim 0:2 zur Halbzeit.
Die 2. Hälfte begann verhalten, Remshalden wartete ab und Winterbach fand kein Mittel, um zu zwingenden Chancen zu kommen. In der 61. Minute tauchte Naoufel Jaouadi allein vor dem Winterbacher Torsteher auf, und scheiterte zuerst an dessen klasse Reaktion, und im Nachsetzten knallte er den Ball aus 6 Metern an die Latte des Winterbacher Tores. Dies war das Wecksignal für beide Mannschaften. Eine Minute später erzielte Lionello Zaino aus 16 Metern mit einem unhaltbaren Schlenzer ins linke Eck das 0:3. In der 69. Minute setzte Avdulla Zena seinen Sturmpartner Naoufel Jaouadi in Szene, der hob den Ball über den herauseilenden Keeper, doch einen halben Meter vor Überschreiten der Linie wurde das Leder von einem Winterbacher über den Querbalken geköpft. Nun ging Winterbach etwas mehr Risiko, und übte mehr Druck auf die SVR-Defensive aus. Richtig gefährlich wurde es aber meist nur bei Standards, so fiel das 1:3 auch durch einen Kopfball nach einer Ecke in der 81. Minute. Drei Minuten später hätte es vielleicht nochmals eng werden können, doch David Frank warf sich in einen strammen Schuss der Platzherren. So reichte es dem VfL Winterbach zu keiner weiteren Resultatverbesserung mehr und die SV Remshalden nahm verdient die drei Punkte aus Winterbach mit.
SV Remshalden: Daniel Hofmeister, Julian Levermann, David Frank, Mergim Collaku, Ali Ramin Alizada (61. Canberk Ok), Silvan Hinderer, Dominik Raith (87. Marcel Gischnewski), Avdulla Zena (94. Kai Mayerle), Lionello Zaino, Labinot Collaku (86. Kai Büttner), Naoufel Jaouadi.

9. Spieltag :
22. Oktober, 16.00 Uhr
SVR - TSG Backnang II
Ort : Rasenplatz Stegwiesen

Spielverlauf letztes Spiel

Hier könnt Ihr euch den gesamten Spielverlauf, alle Aktionen, Tore und Torschützen noch mal ansehen.



Mannschaftsbild SV Remshalden I

Mannschaftsbild SV Remshalden 1

Hinten (v. l.): Naoufel Jaouadi, David Frank, Kai Mayerle, Fabian Mayerle, Avdulla Zaina, Kai Büttner
Mitte (v. l.): Co-Trainer Sascha Ricker, Philipp Stengel, Simon Kurz, Alper Secilmis, Julian Levermann, Lionello Zaino, Dominik Raith, Trainer Matthias Veigele, Sportl. Leiter Aktive Ingo Volk
Vorne (v. l.): Ali Raman Alizada, Mergim Collaku, Daniel Hofmeister, Adrian Becker, Labinot Collaku, Silvan Hinderer.
Es fehlen: Christian Handlos, Sait-Canberk Ok; Burak Balci; Alexander Schaal

Trainerteam
Trainer: Matthias Veigele
Co-Trainer: Sascha Ricker
Torspieler Trainer: Thomas Schaal
Betreuer: Wolfgang Frühwirth
Teammanager: Rainer Beuttler

Trainingszeiten
Ansprechpartner