Schiedsrichter

Schiedsrichterwesen im Neuaufbau

In der vergangenen Saison 15/16 stellte die SVR keine anrechenbaren Schiedsrichter. Ohne den 23. Mann geht es aber nicht! Ein guter Grund für die SVR Verantwortlichen, sich diesem Thema anzunehmen. Auf Einladung der Abteilungsleitung referierte Bezirksschiedsrichterobmann Markus Seidl im Rahmen der diesjährigen Abteilungs- und Jugendversammlung am 10. Mai über das Schiedsrichterwesen. Anschließend gab FIFA Schiedsrichter Marco Fritz interessante und bei der Fragerunde sehr launige Einblicke in seinen Werdegang und das Alltagsleben eines Topschiedsrichters. Er sorgte dabei vor allem bei den SVR Jugendspielern für große Begeisterung. Zur neuen Saison 16/17 konnte die SVR  mit Gerhard Kohnle und Manfred Tänzler zwei erfahrene Aktive Schiedsrichter gewinnen, die ab sofort für unseren Verein an der Pfeife unterwegs sind. Aber auch in der Nachwuchsarbeit gibt es erste positive Nachrichten. Zum im November 2016 beginnenden Schiedsrichterneulingskurz haben sich 5 SVR Jugendspieler angemeldet! Wir wünschen Ihnen an der Stelle eine interessante und am Ende erfolgreiche Ausbildung und ein glückliches Händchen bei den ersten Entscheidungen auf dem Platz!

Du hast Interesse am Schiedsrichterwesen, hast weitere Fragen und möchtest auch an einem Schiedsrichterneulingskurs teilnehmen? Dann wende Dich bitte an die Ansprechpartner in der Abteilungsleitung, Abteilungsleiter Michael Sixt oder Stellv. Jugendleiter Rüdiger Bareis.