Nächste Termine:

04./05. Juli
ABGESAGT
Hahn Automobile Jugendturnier
Ort : Rasenplatz Geradstetten

17. Juli 
Ordentliche Mitgliederversammlung Förderverein SV Remshalden Fußball e.V.
Beginn : 19.30
Ort : Restaurant-Hotel Lamm in Remshalden-Hebsack (Flair Salon)

22. September
Jugendabteilungsversammlung
Beginn : 18.00
Ort : Grunbach Landgasthof Hirsch

Abteilungsversammlung
Beginn : 19.30
Ort : Grunbach Landgasthof Hirsch

 

Spieltermine >

Was viele schon erwartet, vermutet oder nur erhofft hatten, wurde jetzt offiziell vom außerordentlichen Verbandstag des Württembergischen Fußballverbandes beschlossen. Dieser stimmte am 20. Juni mit ca. 95% Ja-Stimmen für den Vorschlag des WFV-Vorstandes, die Saison 2019/20 zum 30.06.20 zu beenden, ohne den wegen der Corona-Pandemie seit 12. März 2020 unterbrochenen Spielbetrieb innerhalb des WFV wieder aufzunehmen. Der Beschluss umfasst auch die Regelung von Auf- und Abstieg der einzelnen Spielklassen innerhalb des WFV, nachdem es keine Absteiger gibt, und der Meister der Runde dadurch ermittelt wird, dass der Quotient aus erzielten Gewinnpunkten und ausgetragenen Spielen herangezogen wird. Die in der Kreisliga B3 zum Abbruch der Runde führende SG Weinstadt kommt bei 15 Spielen und 42 Punkten auf einen Quotienten (Punkteschnitt) von 2,80, während die SV Remshalden II bei 12 ausgetragenen Spielen 34 Punkte und damit den Quotienten 2,83 erreicht. In der „bereinigten“ Tabelle zieht die SV Remshalden II (übrigens als einzige der Staffel ohne Niederlage) deshalb an der SG Weinstadt vorbei und wird zum Meister der Saison 2019/20 erklärt und steigt somit in die Kreisliga A auf. Wir gratulieren dem Trainerteam Manuel Schneider und Alper Secilmis sowie dem gesamten Team der „Zwoiden“ recht herzlich und wünschen in der Kreisliga A viel Erfolg. Ein kleiner Wermutstropfen hat dieser Beschluss aber auch, nach der Quoten-Regelung erreicht die SVR I in der Bezirksliga zwar Platz 2, es werden aber keine Relegationsspiele ausgetragen, so dass unserer „Erschden“ trotz einer tollen Saison dieses Erlebnis und diese Chance vorenthalten bleibt.